Fahrschulzeichen auf Autodach

Die Wahl der Fahrschule

Was ist dir bei der Fahrschulsuche wichtig?

Spätestens ab dem 17. Lebensjahr beginnen die meisten sich Gedanken über den Führerschein zu machen. Einer der wichtigsten Fragen, die du dir vorher stellst, ist in welcher Fahrschule du den Führerschein machen willst. Doch neben den Kosten gibt es noch einige andere wichtige Faktoren, die dir bei der Wahl der richtigen Fahrschule weiterhelfen.

Wir haben vier ehemalige Fahrschülerinnen gefragt, worauf sie persönlich bei der Entscheidung für eine Fahrschule besonders geachtet haben. So kannst auch du einen Überblick erhalten, welche Faktoren bei der Wahl der Fahrschule ausschlaggebend sind.

Die Gestaltung der Theoriestunden

„Bei meiner Suche nach der passenden Fahrschule war mir besonders die Gestaltung der Theoriestunden wichtig. Es sollte besonders anschaulich und interessant werden. Am besten wäre es wenn er außerdem interaktive Elemente besitzen würde, um sich so noch besser in die Unterrichtsstunde reindenken zu können. Was mir besonders geholfen hat, war das Durchsprechen der schweren Theoriefragen. Außerdem finde ich es immer gut, wenn sich der Turnus der Theoriestunden in regelmäßigen Abständen wiederholt, um so verpasste Stunden locker nachholen zu können.“
Stefanie

Schülerin sitzt am Tisch mit Fragebögen und App zur Vorbereitung auf den Führerschein

Meinung aus dem Freundeskreis und digitale Verwaltung

"Als ich begonnen habe, mir Gedanken um meinen Führerschein zu machen, war mir vor allem die Meinung meines Umfeldes sehr wichtig. Tipps habe ich von meiner Familie, aber hauptsächlich von meinen Freunden bekommen, die den Führerschein schon in der Tasche haben oder gerade dabei sind ihn zu bekommen. Im Freundeskreis habe ich Ältere gefragt, was ihre Erfahrungen mit Fahrschulen waren, die in der näheren Auswahl standen. Was mir zum Beispiel bei meiner Fahrschule dann ein wenig gefehlt hat, war die Online-Komponente. Gerne hätte ich meine Fahrstunden-Termine online vereinbart oder meinen Wissensstand in einem speziellen Onlineprogramm regelmäßig abgeprüft oder auch gewisse Themen nochmal online nachbearbeitet, bei denen es mir schwerviel, sie im Unterricht 100%ig zu verstehen.“ 
Max

Die Gestaltung der Praxisstunden & Lehrmaterial

„Ich persönlich habe bei meiner Fahrschulsuche auf die Gestaltung der praktischen Stunden geachtet. Stunden auf dem Simulator sind ein Muss für mich, genauso wie das Abholen oder auch das Ablassen von den Fahrschülern, wo sie wollen. Natürlich müssen die Stunden auch sinnvoll gegliedert sein, dass ich jede praktische Stunde etwas Neues lerne oder auch meine Schwierigkeiten übe. Ein weiteren Punkt, den ich auch sehr wichtig finde bei der Fahrschulsuche ist das vorhandene Lehrmaterial, welches die Fahrschule benutzt. Es war mir sehr wichtig, dass ich am Handy lernen kann, während ich unterwegs bin. Deswegen bin ich sehr froh, mit dem Fahren-Lernen Max gelernt zu haben, da es mich top für die Prüfung vorbereitet hat.“
Bengü

Fahrschülerin übt im Fahrsimulator

Nähe und Flexibilität der Fahrschule

„Als ich auf der Suche nach einer Fahrschule war, ging es mir hauptsächlich darum, dass die Entfernung zwischen meiner Wohnung und der Fahrschule so gering wie möglich sein muss, um nach meiner  Arbeit schnellst möglichst  dorthin zu kommen. Wichtig war auch es mir auch eine Fahrschule, die abends theoretische Unterrichtsstunden anbietet und über die Flexibilität der praktischen Fahrstunden verfügt, zu finden. Da ich nicht länger als zwei Monate für meinen Führerschein brauchen wollte, habe ich außerdem darauf geachtet, wie viel Stunden ich brauchen werde, ohne dass ich unnötige Fahrstunden machen muss und dass ich in vernünftigen Praxisstunden möflichst viel lerne. Zum Glück fand ich die entsprechende Fahrschule, wo alle Voraussetzungen erfüllt  waren.“
Suliman

Empfohlene Artikel