Fahrschulwechsel: So funktioniert‘s

Natürlich sollte es stets das Ziel sein, seine Führerscheinausbildung schnell und konsequent durchzuziehen, manchmal kann es jedoch vorkommen, dass man gezwungen ist, seine Fahrschule vor Abschluss der Ausbildung zu wechseln, beispielsweise bei einem Umzug. Aber keine Sorge: Ein Wechsel der Fahrschule ist in einem solchen Fall natürlich möglich! 

In Deutschland kann grundsätzlich jeder Fahrschüler seine Fahrschule auch nach Ausbildungsbeginn noch wechseln. Hier haben wir dir zusammengefasst, was du bei einem Wechsel der Fahrschule beachten solltest und wie du am besten vorgehst.
 

  • Fahrschule informieren: Gebe deiner Fahrschule möglichst früh Bescheid, wenn du die Ausbildung bei ihr nicht abschließen kannst.
  • Bescheinigungen von der Fahrschule ausstellen lassen: Deine alte Fahrschule ist verpflichtet, dir eine theoretische und praktische Ausbildungsbescheinigung auszustellen. Diese legst du dann bei deiner neuen Fahrschule vor. So sieht die neue Fahrschule, wie weit du bist und kann dich ohne Verlust von Fahrstunden übernehmen.
  • Fahrerlaubnisbehörde informieren: Der Fahrschulwechsel sollte unter Angabe der alten und neuen Fahrschule der Fahrerlaubnisbehörde angezeigt werden. Manche Fahrschulen übernehmen das auch für dich und übersenden bei einem Umzug deine Führerscheinakte an die zuständige Prüfstelle des neuen Wohnortes.
  • Neue Fahrschule finden: In unserer Qualitäts-Fahrschulsuche findest du viele gute Fahrschulen in deiner Nähe.
  • Die Ausbildung erfolgreich bei der neuen Fahrschule abschließen.

 

Leider ist ein Wechsel der Fahrschule immer mit Kosten verbunden.

Kosten für den Fahrschulwechsel

Auch wenn es nicht erlaubt ist, dass deine alte Fahrschule etwas für den Fahrschulwechsel verlangt, kann es zu zusätzlichen Kosten kommen. Die geleistete Grundgebühr bekommst du meistens nicht zurück. Auch die Gebühren für geleistete Fahr- und Übungsstunden sind leider verloren. 

Zusätzlich musst du für den Wechsel der Fahrschule 23 Euro an den TÜV entrichten.

Gelbes Straßenschild vor blauem Himmel mit Kurswechsel-Aufschrift

Finde deine neue Fahrschule

Ein Umzug steht bevor und du musst die Fahrschule wechseln? Dann finde schon jetzt deine neue Fahrschule an deinem zukünftigen Wohnort und informiere dich dort über die nächsten Schritte.