Fahrschule Kai Clemens GmbH

Heiliger Hellweg 46, 44135 Dortmund

Über uns

Das Unternehmen Fahrschule Kai Clemens, wurde im Jahr 1991 mit dem Ziel eine hervorragende Ausbildung im Straßenverkehr zu gewährleisten, gegründet. Im Laufe der Jahre konnte der Personalstamm durch Expansion immer weiter vergrößert werden. Dies resultierte 1994 in einer Neustrukturierung und Schaffung einer zweiten Niederlassung. So wurde neben dem Standort in Dortmund-Mitte, eine neue Zentrale in Dortmund-Körne eröffnet. Um der wachsenden Nachfrage Rechnung zu tragen wurde das Schulungsangebot von den Klassen A,B und C auch auf die Omnibusausbildung der Klasse D erweitert. Der Personalstamm wuchs zum Ende der 90ziger bereits auf 12 Personen an. Um den Expansion Kurs auch unter sich wandelnden Marktanforderungen und Bedingungen fortsetzen zu können, wurde 2005 mit der Zertifizierung nach AZWV durch den TÜV Süd der nächste Meilenstein gelegt. So wurde neben dem „normalen“ Fahrschulbetrieb ein zweites Standbein geschaffen, welches ermöglichte sich auf die Aus- und Weiterbildung von Berufskraftfahrern und Arbeitnehmern in der Logistikbranche zu spezialisieren. Dieses stark wachsende Geschäftsfeld machte im Jahr 2013 eine Unternehmensteilung, aus der nun das Bildungszentrum Kai Clemens sowie die Fahrschule Kai Clemens GmbH hervorgingen, unabdingbar. Durch diese Trennung konnte eine bessere Betreuung der Kunden mit Ihren unterschiedlichen Anforderungen und Bedürfnissen gewährleistet werden und gleichzeitig das gewohnt hohe Qualitätsniveau gehalten werden. Für die Zukunft steht im Fahrschulbetrieb, wie schon immer, die besonders qualifizierte und praxisnahe Ausbildung von Straßenverkehrsteilnehmern an erster Stelle. Das Bildungszentrum wird mittelfristig einen noch größeren Schwerpunkt im Bereich der Beratung zu Aus- und Weiterbildungsfragen legen. Dies ermöglicht unseren Partnern und uns immer einen Schritt voraus zu sein.

Öffnungszeiten

Montag
15:30 - 19:00
Donnerstag
15:30 - 19:00

Leistungen

Ausbildungsklassen:

Klassen: B, BE, B96
Klassen: A, A2, A1, AM
Klassen: C, C1, CE, C1E

Fremdsprachen im Theorietraining:

Arabisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Kroatisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Spanisch, Türkisch

Fremdsprachen im Theorieunterricht:

Deutsch

Kurse:

  • BF17
  • Mofa

Besonderheiten

Handicap
FES
ASF
Fahren Lernen Max
Drivers Cam

Standorte

Weitere Fahrschulen für dich