Theorieprüfung: Die Gültigkeit

Du hast deine Theorieprüfung erfolgreich bestanden, kannst die praktische Prüfung jedoch nicht gleich im Anschluss ablegen? Hier erfährst du, wie lange deine bestandene Theorieprüfung gültig ist.

Wenn du nach einer erfolgreich abgelegten Theorieprüfung eine Pause einlegen musst - aus welchen Gründen auch immer - solltest du folgendes beachten: Deine bestandene Theorieprüfung ist nur 1 Jahr lang gültig. Wenn du also nicht innerhalb eines Jahres deine praktische Prüfung bestehst, musst du die theoretische Prüfung nochmals absolvieren. 

Die besuchten Theoriestunden dagegen musst du nicht so schnell noch mal machen. Sie haben eine Gültigkeit von 2 Jahren.

Der Theorieunterricht macht dich fit für deine Theorieprüfung und deine Fahrstunden.

Finde deine Fahrschule

Du willst am liebsten sofort mit dem Führerschein loslegen? Dann finde jetzt in unserer Suche die Fahrschule, die am besten zu dir passt und stelle deinem Fahrlehrer alle deine sonstigen Fragen zum Theorieunterricht.