Beitrag hinzufügen

Thema: Auch das dritte Mal durchgefallen


Nr. 1
Vor 5 Jahren
Hope
Mitglied
Registriert seit: 10.03.2012
Beiträge: 8

Mein Kind ist das dritte Mal durch die praktische Führerscheinprüfung gefallen.
Die Theorie hat auf Anhieb geklappt.

Anscheinend wurde es immer unsicherer nach jeder vermasselten Prüfung.

Außerdem waren noch zwei persönliche Sonderfälle. Zwischen der ersten und zweiten und der zweiten und dritten Prüfung lagen immer fast 2 Monate. Das war natürlich auch nicht gut, aber es war nicht zu ändern. Man muss doch als Prüfer denken, dass man Angst vor der Prüfung hat.

Die Prüferin hat gesagt, dass sie voraussichtlich eine MPU-Empfehlung an die Führerscheinstelle gibt und ein Automatik-Auto vermutlich besser wäre.

Ich dachte zur MPU wird man frühstens nach sechsmal durchfallen geschickt.

Meint ihr die Führerscheinstelle veranlasst jetzt die MPU?

Würdet ihr dort mal anrufen?



Nr. 2
Vor 5 Jahren
M.P.U
Fahrlehrer
Experten Mitglied
Registriert seit: 02.08.2010
Beiträge: 339

Schon mal ein klärendes Gespräch mit des Kindes Fahrlehrer geführt ?



Nr. 3
Vor 5 Jahren
M.P.U
Fahrlehrer
Experten Mitglied
Registriert seit: 02.08.2010
Beiträge: 339

@Hope
In Deinem Profil hast Du angekreuzt, Fahrlehrer zu sein.
Fragen:
-Warum hast Du Dein "Kind" nicht selbst ausgebildet, um ihm eine optimale Vorbereitung zuteil kommen zu lassen?
-Warum stellst Du hier eine Frage zu den Verfahrensweisen der Straßenverkehrsbehörde, die Du Dir mit
Deinem Fachwissen eigentlich selbst beantworten können müsstest?
-Denkst Du etwa, Du kannst die hier mitlesenden Forenmitglieder auf den Arm nehmen ohne aufzufliegen?

Neenee...



Nr. 4
Vor 5 Jahren
Hope
Mitglied
Registriert seit: 10.03.2012
Beiträge: 8

Leider ist das bei der Registrierung automatisch passiert. War auch schon in meinem Profil und konnte es nicht ändern.
SORRY! Ich erwartete auch keine Antworten mehr, auch der vorhergehende Thread Thema "dreimal durchgefallen" war auch nicht gerade User-freundlich.

Wenn es möglich ist kann mich der Administrator löschen. Auf Anfeindungen kann ich verzichten!!

Gute Ratschläge kann man hier anscheinend nicht erwarten.



Nr. 5
Vor 5 Jahren
Hope
Mitglied
Registriert seit: 10.03.2012
Beiträge: 8

....wo man es ändern kann.

Ist mir aber jetzt egal. Das Willkommen in diesem Forum war nicht so, wie ich eigentlich von diesem Forum gedacht habe.

Denn die Allgemein-Infos sind wirklich gut.

Aber Foren sind halt so ne Sache.



Nr. 6
Vor 5 Jahren
Hope
Mitglied
Registriert seit: 10.03.2012
Beiträge: 8

Hallo M.P.U.,

bisher hat mich der Admin noch nicht gelöscht.

Aber Du bist angeblich Fahrlehrer.

Wendem wirklich so ist, hat es meinen Glauben an die Menschheit zerstört. ;-)



Nr. 7
Vor 5 Jahren
Hope
Mitglied
Registriert seit: 10.03.2012
Beiträge: 8

Wen es wirklich so ist, hat es meinen Glauben an die Menschheit zerstört. ;-)

Und das bezieht sich nicht nur auf die Antwort zu meinem Beitrag.



Nr. 8
Vor 5 Jahren
M.P.U
Fahrlehrer
Experten Mitglied
Registriert seit: 02.08.2010
Beiträge: 339

....wo man es ändern kann.

Ist mir aber jetzt egal. Das Willkommen in diesem Forum war nicht so, wie ich eigentlich von diesem Forum gedacht habe.


Ok, Shit happens - Du hast Dich rehabilitiert,
alles zurück auf Null.

Ich bin immer etwas empfindlich, wenn ich den Eindruck gewinne, gerade einem Aufschneider aufzusitzen.
Das ist in Deinem Fall nicht so, also Schwamm drüber.

Ein Willkommen hier im Forum ist dann umso geschmeidiger, wenn man sich als Newbie kurz in der
"Vorstellungsrunde" zu seiner Person äußert und ein Hallo in die virtuelle Gemeinde wirft.
Danach sind die anderen Mitglieder meiner Erfahrung nach meistens gerne zu weiterer Hilfe bereit.


und außerdem...

Hallo in dieser Runde und viel Spaß hier im Forum.

Gruß! M.P.U


edit.
...und der Tipp, mal mit dem Fahrlehrer Deiner Tochter/Deines Sohnes zu sprechen,
um dessen Einschätzung zur Sachlage zu hören, war durchaus ernst gemeint.



Nr. 9
vor 7 Monaten
jonasedelmann01gmailcom
Fahrschüler
Neues Mitglied
Registriert seit: 08.05.2017
Beiträge: 3

Hallo.
Ich mache den A1 Füvrerschein und bin zum 3. mal durch sie Theorie Prüfung gefallen. 
Was erwartet mich jetzt?



Nr. 10
vor 7 Monaten
jonasedelmann01gmailcom
Fahrschüler
Neues Mitglied
Registriert seit: 08.05.2017
Beiträge: 3

Hallo.

Ich mache den A1 Füh
rerschein und bin zum 3. mal durch die Theorie Prüfung gefallen. 

Was erwartet mich jetzt?



Nr. 11
vor 7 Monaten
jonasedelmann01gmailcom
Fahrschüler
Neues Mitglied
Registriert seit: 08.05.2017
Beiträge: 3


Hallo.

Ich mache den A1 Führerschein und bin zum 3. mal durch die Theorie Prüfung gefallen. 

Was erwartet mich jetzt?




Direkt neuen Beitrag hinzufügen / Frage beantworten