Freiwilliges Aufbauseminar

Freiwillig geht auch!

Aufbauseminare werden in der Regel von der zuständigen Verwaltungsbehörde angeordnet, können aber natürlich auch freiwillig durchgeführt werden. Der Interessent kann dazu eine entsprechend zugelassene Fahrschule aufsuchen oder sich an einen dafür ausgebildeten Psychologen wenden. Über in Frage kommende Adressen gibt die Führerscheinbehörde Auskunft. Die Kosten für ein Aufbauseminar sind in jedem Fall selbst zu übernehmen. Mehr dazu erfahrt ihr unter dem Punkt „Aufbauseminar Kosten“.








Noch Fragen?
In unserem Forum wird schnell und kompetent weitergeholfen...

Zurück zum Ratgeber zum Thema Aufbauseminar...